Wichtige Informationen der Stadt Werder (Havel) vom 23.04.2020 an alle Vereine

Stadt Werder (Havel)
Die Bürgermeisterin

Internet: http://www.werder-havel.de
Email: mailto:poststelle@werder-havel.de *

Eisenbahnstraße 13/14 · 14542 · Werder (Havel)
===================================================================

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, sehr geehrter Vereinsvorsitzender,

in letzter Zeit häufen sich die Anfragen zur Nutzung der Sportstätten bezüglich der Corona-Eindämmungsverordnung auch bei den Werderaner Sportvereinen. In der Pressemitteilung vom 19.04. des Landes Brandenburg heißt es, „individueller Sport ist auch zu Corona-Zeiten erlaubt – aber nur mit Abstand“.

Die Pressemitteilung Nr. 157 2020 sende ich dieser Mail im Anhang. Bitte lesen Sie sich diese in Ruhe durch.

Ich möchte deutlich auf die Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung - SARS-CoV-2-EindV) § 5 Badestellen, Sportstätten, Spielplätze und Sportbetrieb hinweisen.

 

(1) Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimmbädern, Fitnessstudios, Tanz-studios sowie der Betrieb von Thermen, Wellnesszentren und ähnlichen Einrichtungen ist untersagt.

(2) Ausnahmen von der Untersagung können in begründeten Einzelfällen durch schriftliche Genehmigung des zuständigen Gesundheitsamtszugelassen werden.

(3) Der Besuch und die Nutzung von öffentlich zugänglichen Spielplätzen ist untersagt. Spielplätze und Spielflächen von Schulen, Horten und Kindertagesstätten dürfen im Rahmen des Notfallbetriebs von Schulen, Horten und Kinder-tagesstätten genutzt werden

 

Die Nutzung der Sportstätten und das Vereinsleben sind durch die aktuelle Eindämmungsverordnung grundsätzlich nicht möglich. Aus diesem Grunde sind die Sportstätten der Stadt Werder (Havel) bis auf Weiteres für den Vereinssport geschlossen sind.

Sollten Vereine die nicht städtische Einrichtungen nutzen der Meinung sein, dass Sie nach § 5 Abs. 2 ein begründeter Einzelfall sind weil Sie die weiteren Auflagen der Eindämmungsverordnung einhalten ist dies beim Gesundheitsamt des Landkreises Potsdam Mittelmark zu beantragen um die Genehmigung abzuwarten.

Auch wenn es uns in der aktuellen Situation schwerfällt, unseren Sport nicht auszuüben, sollte bei allen Entscheidungen die Gesundheit unserer Sportler im Vordergrund stehen. Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bartsch. Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüße

Christian Große

===========================================================================

1. Beigeordneter
Stadt Werder (Havel)
Eisenbahnstraße 13/14
14542 Werder (Havel)

Tel.: 03327/783-314 * Fax: 03327/783322 * Mail:

c.grosse@werder-havel.de *

* Rechtsverbindliche Erklärungen, die eine schriftliche Form oder eine elektronische Signatur erfordern, können noch nicht per Email abgegeben werden. Benutzen Sie daher bitte für solche Erklärungen ausnahmslos die Briefpost oder das Telefax.

 

Keine Mitgliederversammlungen und keine Trainings

Hallo Liebe Werderaner Karnevalisten,

auf Grund der besonderen Situation und der bestehenden Bestimmungen möchten wir euch mitteilen, dass in den nächsten Wochen die geplanten Mitgliederversammlungen und Trainings ausfallen.

Auch die Jahreshauptversammlung werden wir auf unbestimmte Zeit verschieben, sobald wir die ganze Lage wieder besser einschätzen können, wird diese nachgeholt.

Unter Termine ist der vorläufige Terminplan 2020/21 mit Stand 21.03.2020 für euch hinterlegt. Die Darstellung ist nicht wie gewohnt, da wir derzeit an einer neuen Website arbeiten und das Webteam den Aufwand so gering wie möglich halten möchte. Natürlich kann es zur Zeit auch sein, dass die Termine wieder geändert werden müssen.

Mit einem einfachen Werder Helau und bleibt alle gesund!
Euer Vorstand

 


PS: Wir halten euch weiter auf dem Laufenden und sind für Fragen für euch da.